EA Programmierbare DC
Laborstromversorgung

Benchtop- und Rackmount-Lieferungen

ea produkte

EA programmierbare DC Labor­strom­versorgung

Autoranging-Stromversorgungen für Tischgeräte und Rack

Das Portfolio der programmierbaren Gleichstromversorgungen von EA reicht in der Leistung von 80W Tischgeräten bis zu 30kW in einem einzigen 19″/4HE-Gehäuse. Die Geräte mit hoher Leistungsdichte können problemlos auf eine Ausgangsleistung von bis zu 2 MW parallelgeschaltet werden, mit bis zu 2000 Vdc. Alle EA Elektro-Automatik-Gleichstromversorgungen verfügen über echtes Autoranging, welches automatisch einen erhöhten Strom bei niedrigerer Spannung und umgekehrt bietet, sodass eine einzige Laborstromversorgung für umfangreiche Testroutinen verwendet werden kann.

Die Serien PS und PSI verfügen über ein TFT-Touch-Display zur intuitiven Bedienung, Einrichtung und Programmierung. Das komfortable HMI (Human-Machine-Interface) ermöglicht es, Prüfroutinen ohne Hinzunahme der Bedienungsanleitung schnell zu konfigurieren und das Gerät so schnell zu programmieren.

Die meisten Netzgeräte der Serien PS / PSI sind standardmäßig mit einem plug´n play Interface-Slot für das Nachrüsten von digitalen Schnittstellen ausgestattet. Ebenso verfügen die Netzgeräte über einen Arbiträr-Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurvenverläufen sowie Batterie-, Brennstoffzellen- und Photovoltaik-Simulation.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Vorteile der PSI in zwei Minuten zusammengefasst

Echtes Autoranging – Vorteile für den Test

Alle EA-Stromversorgungen bieten eine echte Autoranging-Funktion, die die volle Leistung über einen größeren Betriebsbereich bietet, um mehr Prüflinge mit nur einer Stromversorgung zu testen. Die Autoranging-Funktion ermöglicht es dem Netzteil, automatisch eine höhere Ausgangsspannung zu erzeugen, wenn ein niedrigerer Strom benötigt wird oder höhere Ströme zu erzeugen, wenn eine niedrigere Spannung benötigt wird. Die echte Autoranging-Funktion von EA kann die volle Leistung bis hinunter zu 33% der Nennausgangsspannung liefern.

  • Platzsparend und budgetschonend
  • Kosten- und nutzenoptimierte Geräteauswahl
  • Nur eine DC-Stromversorgung für viele unterschiedliche Prüflinge
  • Vielseitig und flexibel für zukunftsorientierte Tests

Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurvenformen

Eine häufige Anforderung an eine Gleichstromversorgung ist es, die Ausgangsspannung oder den Ausgangsstrom mit einer vordefinierten Kurve ablaufen zu lassen. Der eingebaute Funktionsgenerator von EA umfasst vordefinierte Kurvenverläufe wie beispielsweise Sinus-, Dreieck-, Rechteck- und Trapez sowie einen kundenseits konfigurierbaren Arbiträrgenerator. Auch eine Rampenfunktion, UI- und IU-Tabellen sowie die Simulation von Brennstoffzellen- und Photovoltaikanwendungen sind bereits standardmäßig enthalten.

Austauschbare Anybus-Wechselschnittstellen

EA “Anybus-Interface” Module sind vom Benutzer mit geringem Aufwand nachrüstbar bzw. austauschbar, wenn unterschiedliche Kommunikationsprotokolle gewünscht werden. Für die Computer- bzw. Fernsteuerung stehen viele Möglichkeiten, wie z.B. Analog, USB-, Ethernet-, EtherCAT-, Profinet-, Profibus-, CAN-, CANOpen-, Modbus-, Devicenet- und RS232-Schnittstellen zur Verfügung.

Mehr Leistung

Höhere Werte

Zeiteinsparung

Kosteneinsparung

Gerätetypen und Serien

19 Zoll Einschubgehäuse

(Serien PS, PSE und PSI)

Ea Elektroautomatik Laborstromversorgungen Einschub
Highlights
  • Autoranging Ausgang
  • Farbiges TFT-Touchscreen
  • IF-AB Plug’n play interface-slot
  • Master-Slave-fähig
Technische Daten
  • Leistungen
    ab 80W bis 150kW und mehr
  • Spannungen
    0-16V bis 0-2kV DC
  • Ströme
    0-6A bis 0-1000A (Systeme bis 64000A)
Features
  • HF-primärgetaktet, mit autoranging Ausgang
  • Extern steuerbar über analoge und digitale Schnittstellen
  • Fest integrierte Schnittstellen und „IF-AB plug´n play“ Slot
  • State-of-the-art µ-Prozessor oder FPGA-Controller
  • Modulare hochisolierte Architektur
  • PV (Solar) Simulation
  • Brennstoffzellen Simulation
  • Funktionsgenerator Sinus, Rechteck, Dreieck, Trapez, Rampe, Arbiträr
  • Alarmmanager, Nutzerprofile
  • Geeignet für Labortisch und 19″ Integration
  • Analog, USB, Ethernet, EtherCAT, CAN, CANOpen, Profibus/-net, GPIB u.v.m.
  • Bediener Software EA Power Control (Freeware), Multi-Control “App” (lizenzpflichtig)
SerieHöheNetzanschlussSpannungStromLeistungInterfacesBesonderheiten
EA-PS 9000 1U1HE100-240V~
0-80V bis 0-750V
0-6A bis 0-100A1500–3000W
(Autoranging)
USB / Analog / LAN / alternativ USB / Analog / GPIB
SpannungUStromILeistungPZur Serie
EA-PS 9000 2U
2HE100-240V~0-40V bis 0-750V0-6A bis 0-120A
1000–3000W
(Autoranging)
USB / Analog / LAN / alternativ USB / Analog / GPIB
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistorTFTZur Serie
EA-PSI 9000 2U2HE100-240V~0-40V bis 0-750V0-6A bis 0-120A
1000–3000W
(Autoranging)
USB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere Schnittstellen
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie
EA-PS 9000 3U3HE200-220V~ L-L
380-415V~ L-L
0-40V bis 0-1500V0-20A bis 0-510A
3300–15000W
(Autoranging)
USB / Analog / LAN / alternativ USB / Analog / GPIB
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistorTFTZur Serie
EA-PSE 9000 3U3HE200-220V~ L-L
380-415V~ L-L
0-40V bis 0-1500V0-20A bis 0-510A
3300–15000W
(Autoranging)
USB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere Schnittstellen
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistorTFTZur Serie
EA-PSE 9000 WR 3U3HE380-480V~ L-L0-80V bis 0-1500V0-20A bis 0-510A
5000-15000W
(Autoranging)
USB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere Schnittstellen
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistorTFTZur Serie
EA-PSI 9000 3U3HE200-220V~ L-L
380-415V~ L-L
0-40V bis 0-1500V0-20A bis 0-510A
3300–15000W
(Autoranging)
USB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere Schnittstellen
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie
EA-PSI 9000 3U WR3HE380-480V~ L-L0-40V bis 0-1500V0-20A bis 0-510A
3300–15000W (Autoranging)USB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere Schnittstellen
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie
EA-PSI 9000 15/24U WR15/24HE Schrank380-480V~ L-L0-40V bis 0-1500V0-90A bis 0-3060A
30000–90000W
(Autoranging)
USB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere Schnittstellen
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie
EA-PSI 10000 4U4 HE380-480V~ L-L0-60V bis 0-1500V0-40A bis 0-1000A
30000W
(Autoranging)
USB / Analog / LAN / Plug’n’play-Slot für weitere Schnittstellen
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie

Platzsparende Tischgeräte im Desktop Style

(Serien PS und PSI)

Ea Elektroautomatik Laborstromversorgungen Desktop
Highlights
  • Autoranging
  • Farbiges TFT-Touchscreen
  • Analog-/USB-/LAN-Interface on board
  • integrierter Funktionsgenerator
Technische Daten
  • Leistungen
    320W, 640W, 1000W, 1500W
  • Spannungen
    0-40V bis 0-750V
  • Ströme
    bis 0-60A
Features
  • Autoranging Ausgang
  • Farbiges TFT-Touchscreen
  • Funktionsgenerator Sinus, Rechteck, Dreieck, Trapez, Rampe, Arbiträr
  • Geeignet für Labortisch mit Tragegriff
  • Analog, USB, Ethernet Interface standardmäßig
  • Bediener Software EA Power Control (Freeware), Multi-Control “App” (lizenzpflichtig)
SerieBauformNetzanschlussSpannungStromLeistungInterfacesBesonderheiten
EA-PS 2000 B
DT = Desktop (Auftisch)
100-240V~0-42V bis 0-84V
0-6A bis 0-20A
100-320W
(Flexirange)
USB
SpannungUStromIDünnschichttransistorTFT
Zur Serie
EA-PS 2000 B Triple
DT = Desktop (Auftisch)100-240V~2x 0-42V bis 2x 0-84V + 3-6V aux
0-6A bis 0-10A
212-332W
(Flexirange)
USB
SpannungUStromIDünnschichttransistorTFT
Zur Serie
EA-PS 3000 C
DT = Desktop (Auftisch)100-240V~
0-40V bis 0-200V
0-2A bis 0-40A
160-640W
(Autorange)
Plug’n’play-Slot für USB, USB+LAN oder USB+Analog
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistorTFTZur Serie
EA-PS 5000 A
DT = Desktop (Auftisch)100-240V~
0-40V bis 0-200V
0-2A bis 0-40A
160-640W
(Autorange)
USB
SpannungUStromILeistungPZur Serie
EA-PSI 5000 A
DT = Desktop (Auftisch)100-240V~
0-40V bis 0-200V
0-2A bis 0-40A
160-640W
(Autorange)
USB / LAN / Analog
SpannungUStromILeistungPZur Serie
EA-PSI 9000 DT
DT = Desktop (Auftisch)100-240V~
0-40V bis 0-750V
0-4A bis 0-60A
320-1500W
(Autorange)
USB / LAN / Analog
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGZur Serie

Platzsparende Tischgeräte im Tower Style

(Serien PS und PSI)

Ea Elektroautomatik Laborstromversorgung Tower
Highlights
  • Autoranging
  • Farbiges TFT-Touchscreen
  • IF KE plug´n play Interface slot
  • integrierter Funktionsgenerator
Technische Daten
  • Leistungen
    320W, 640W, 1000W, 1500W
  • Spannungen
    0-40V bis 0-500V
  • Ströme
    bis 0-60A
Features
  • Autoranging Ausgang
  • Funktionsgenerator Sinus, Rechteck, Dreieck, Trapez, Rampe, Arbiträr
  • Farbiges TFT-Touchscreen
  • Geeignet für Labortisch “Tower”-Style
  • USB serienmäßig
  • Optional: Ethernet und Analogschnittstelle über Interface-slot
  • Bediener Software EA Power Control (Freeware), Multi-Control “App” (lizenzpflichtig)
SerieBauformNetzanschlussSpannungStromLeistungInterfacesBesonderheiten
EA-PS 9000 T
T= Tower (Auftisch)100-240V~0-40V bis 0-500V0-4A bis 0-60A
320-1500W
(Autoranging)
USB, plug’n’play-Slot für USB / LAN / Analog
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistor-TouchTFT-TZur Serie
EA-PSI 9000 TT= Tower (Auftisch)
100-240V~
0-40V bis 0-500V0-4A bis 0-60A
320-1500W
(Autoranging)
USB, plug’n’play-Slot für USB / LAN / Analog
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGZur Serie

Schranksysteme

(Serien PSI)

Ea Elektroautomatik Laborstromversorgungen Schrank mit Rollen
Highlights
  • Autoranging Ausgang
  • Farbiges TFT-Touchscreen
  • IF-AB Plug’n play interface-slot
  • 15 HE und 24 HE-Schranksysteme auf Rollen
Technische Daten
  • Leistungen
    ab 30W bis 90kW und mehr
  • Spannungen
    0-80V bis 0-1500V DC
  • Ströme
    bis 3060A
Features
  • HF-primärgetaktet, mit autoranging Ausgang
  • Extern steuerbar über analoge- und digitale Schnittstellen
  • Fest integrierte Schnittstellen und IF-AB „plug´n play“ Slot
  • State-of-the-art FPGA Controller
  • Modulare hochisolierte Architektur
  • PV (Solar) Array Simulation
  • Brennstoffzellensimulation
  • Funktionsgenerator Sinus, Rechteck, Trapez, Dreieck, Rampe, Arbiträr
  • Alarmmanager, Nutzerprofile
  • 15 HE und 24 HE-Schranksysteme auf Rollen
  • Analog, USB, Ethernet, EtherCAT, CAN, CANOpen, Profibus/-net, GPIB u.v.m.
  • Bediener Software EA Power Control (Freeware), Multi-Control “App” (lizenzpflichtig)
SerieBauformLeistung in WattRangingDirectionInterface
EA-PSI 9000 15U/24U
(400V~, optional 380 – 480V~)
19 Zoll Schrankgehäuse
30kW – 90kWAutorangingunidirektionalPlug-n play Interface slot IF ABZum Produkt

Kontaktformular

Sie benötigen weitere Informationen oder ein individuelles Angebot? Dann freuen wir uns über Ihren Kontakt.
Ein Mitglied unseres Verkaufsteams oder einer unserer Vertreter wird Ihnen so schnell wie möglich antworten.

    Ich akzeptiere den Datenschutz