EA Bidirektionale program-
mierbare Gleichstromversorgungen

Stromversorgung und regenerative Last in einem

Bidirektionale Stromversorgungen

EA bidirektionale programmierbare DC-Stromversorgungen

Konventionelle und regenerative Stromversorgung

Das Portfolio der programmierbaren bidirektionalen und regenerativen DC-Stromversorgungen von EA reicht in der Leistung von 2500W (3 HE) bis zu 30kW in einem einzigen 19″ 4HE-Gehäuse. Die Geräte können problemlos auf eine Ausgangsleistung von bis zu 2MW parallel geschaltet werden, mit bis zu 2000 Volt. Alle bidirektionalen Stromversorgungen von EA verfügen über echtes Autoranging welches automatisch einen erhöhten Strom bei niedrigerer Spannung und umgekehrt bietet, sodass eine einzige bidirektionale Stromversorgung als Quelle und als Senke bzw. Last für umfangreiche Testroutinen verwendet werden kann.

Die Serien PSB 9000 und PSB 10000 verfügen über ein TFT-Touch-Display zur intuitiven Bedienung, Einrichtung und Programmierung. Das komfortable HMI (Human-Machine-Interface) ermöglicht es, Prüfroutinen ohne Hinzunahme der Bedienungsanleitung schnell zu konfigurieren und das Gerät so schnell zu programmieren. Gleichermaßen sind die Serien PSB standardmäßig mit einem plug´n play Interface-Slot für das Nachrüsten von digitalen Schnittstellen ausgestattet. Ebenso verfügen diese über einen Arbiträr-Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurvenverläufen sowie Batterie-, Brennstoffzellen-, Photovoltaik-Simulation, Batterieentladeprofil und PV-MPP Tracker-Simulation.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video über die Vorzüge einer PSB

Echtes Autoranging – Vorteile für den Test

Alle EA bidirektionalen Stromversorgungen bieten eine echte Autoranging-Funktion, die die volle Quellen- und auch Senkenleistung über einen größeren Betriebsbereich bietet, um mehr Prüflinge mit einer einzelnen Stromversorgung testen zu können. Autoranging ermöglicht dem bidirektionalen Netzteil, automatisch eine höhere Ausgangsspannung zu erzeugen (Quellenbetrieb), wenn ein niedrigerer Strom benötigt wird oder höhere Ströme zu erzeugen, wenn eine niedrigere Spannung erforderlich ist. Ebenso kann das Gerät im Lastbetrieb automatisch mit einer höheren Eingangsspannung arbeiten, wenn ein niedrigerer Laststrom benötigt wird bzw. kann es einen höheren Laststrom erzeugen, wenn die Systemspannung entsprechend niedriger ist. Die echte Autoranging-Funktion von EA kann die volle Lastleistung bis herunter auf 33% der Nenneingangsspanung erzeugen.

  • Platzsparend und budgetschonend durch Amortisierung
  • Kosten- und nutzenoptimierte Geräteauswahl
  • Nur eine DC-bidirektionale Quelle für viele unterschiedliche Prüflinge
  • Vielseitig und flexibel für zukunftsorientierte Tests

Regenerative Energiegewinnung

Die bidirektionalen programmierbaren Stromversorgungen von EA arbeiten im Lastbetrieb netzrückspeisend. Sie entnehmen dem angeschlossenen Prüfling Gleichspannung und wandeln diese mit einem Wirkungsgrad von bis zu 95% in eine Wechselspannung um. Diese wird dann in das lokale Stromnetz zurückgespeist und wiederverwendet, dadurch amortisiert sich der Anschaffungspreis über die Reduktion der Stromkosten. Zudem erzeugen die bidirektionalen Netzgeräte von EA im Lastbetrieb im Vergleich zu konventionellen Lasten kaum Abwärme. Das macht sie zu einer umweltfreundlichen und kosteneffizienten Lösung, die zudem den Platzbedarf erheblich minimiert.

  • Hohe Einsparung an Stromkosten bis zur Amortisierung
  • Wirkungsgrad bis zu 95% im Quellen- und Lastbetrieb
  • Kompakter Aufbau durch State-of-the-Art HF-Topologie
  • Umweltfreundlich durch Netzrückspeisung und geringe Geräuschemission

Integrierter Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurvenformen und Simulationen

Eine häufige Anforderung an bidirektionale Stromversorgungen ist es, die Eingangsspannung, den Eingangsstrom bzw. die Eingangslast mit einer vordefinierten Kurve ablaufen zu lassen. Der eingebaute Funktionsgenerator von EA umfasst vordefinierte Kurvenverläufe wie beispielsweise Sinus-, Dreieck-, Rechteck- und Trapez sowie einen frei konfigurierbaren Arbiträrgenerator. Auch eine Rampenfunktion und UI- / IU-Tabellen sind verfügbar. Darüber hinaus verfügen die bidirektionalen Quellen über diverse Simulationen für Batterienachbildung (Litihum, Blei), Photovaltaik-Arrays und Brennstoffzelle (FC). Auch ein Batterieentladeprofil sowie PV MPP-Tracking Simulation für den Lastbetrieb sind bereits standardmäßig vorhanden.

Mehr Leistung

Höhere Werte

Zeiteinsparung

Kosteneinsparung

Gerätetypen und Serien

19 Zoll Einschubgehäuse

(Serien PSB, PSBE 9000 und PSB 10000)

Bidirektionale Laborstromversorgungen Psb 9000
Highlights
  • Bidirektional
  • Autoranging Ein- und Ausgang
  • Farbiges TFT-Touchscreen
  • IF-AB Plug’n play interface-slot
  • Master-Slave-fähig
Technische Daten
  • Nennleistungen
    2500W bis 30000W
    Im System bis 2 MW parallelfähig
  • Nennspannungen
    0-60V bis 0-2000V
  • Ströme
    bis 0-1000A
Features
  • Bidirektional, Autoranging
  • Modulare hochisolierte State-of-the-Art HF-Topologie, extrem betriebssicher und befiltert
  • Fest integrierte analoge und digitale Schnittstellen sowie „IF-AB plug´n play“ Slot (Analog, Ethernet, USB, CAN, Profibus, GPIB u.v.m.)
  • Echte Batterie-(Lithium, Blei) sowie Brennstoffzellensimulation (FC)
  • Im Lastbetrieb für alle Batterietypen (Pb, NiCa, Li, usw.) sowie für Photovoltaikstränge, Ultracaps, Brennstoffzellen, Ladegeräte, Lichtmaschinen und sonstige Gleichstromquellen geeignet
  • Integrierter Funktionsgenerator mit vordefinierten Kurvenformen wie beispielsweise Sinus, Rechteck, Trapez, Rampe, Arbiträr, IU- / UI-Tabellen, Batterieentladefunktion, PV-MPP Tracking Simulation
  • Luft- und wassergekühlte Varianten
  • Parallelschaltbar, Master-Slave-fähig
  • Bedienersoftware EA Power Control (als freeware und payware)
  • EA-BS Battery-Simulator Software
SerieHöheNetzanschlussSpannungStromLeistungInterfacesBesonderheiten
EA-PSB 9000 3U 1 ph
3HE
220-240V~0-60V bis 0-750V+-0-20A bis +-0-120A2500WUSB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere SchnittstellenBidirektional und
netzrückspeisend
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGBatterieBATTPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie
EA-PSB 9000 3U
3HE
380-480V~ 3ph L-L0-60V bis 0-1500V+-0-20A bis +-0-360A5000–15000WUSB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere SchnittstellenBidirektional und
netzrückspeisend
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGBatterieBATTPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie
EA-PSBE 9000 3U
3HE
380-480V~ 3ph L-L0-60V bis 0-1500V+-0-20A bis +-0-360A5000–15000WUSB / Analog / plug’n’play-Slot für weitere SchnittstellenBidirektional und
netzrückspeisend
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistorTFT
EA-PSB 10000 4U4HE
380-480V~ 3ph L-L0-60V bis 0-2000V+-0-40A bis +-0-1000A30000WUSB / Analog / LAN / Plug’n’play-Slot für weitere SchnittstellenBidirektional und
netzrückspeisend
SpannungUStromILeistungPWiderstandRDünnschichttransistor-TouchTFT-TFunktionsgeneratorFGBatterieBATTPhotovoltaikPVBrennstoffzelleFCZur Serie
EA-PSBE 10000 4U4HE
380-480V~ 3ph L-L0-60V bis 0-2000V+-0-40A bis +-0-1000A30000WUSB / Analog / LAN / Plug’n’play-Slot für weitere SchnittstellenBidirektional und
netzrückspeisend
SpannungUStromILeistungPDünnschichttransistorTFT

Kontaktformular

Sie benötigen weitere Informationen oder ein individuelles Angebot? Dann freuen wir uns über Ihren Kontakt.
Ein Mitglied unseres Verkaufsteams oder einer unserer Vertreter wird Ihnen so schnell wie möglich antworten.

    Ich akzeptiere den Datenschutz