EA Elektro-Automatik GmbH & Co.KG

So stellen wir uns der aktuellen Situation

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Corona-Krise hat das Privat- und Geschäftsleben fest im Griff und stellt alle Menschen und das Miteinander auf eine besondere Belastungsprobe. Es gilt mehr denn je, unsere individuelle Verantwortung wahrzunehmen und damit zur Bewältigung der Situation entscheidend beizutragen.

Die Gesundheit unserer Familien, Mitarbeiter, Kunden und Partner hat für uns höchste Priorität.

Gleichzeitig sind wir bestrebt, die Aufrechterhaltung unserer Geschäftsfähigkeit für unsere Geschäftspartner zu gewährleisten. Wir haben frühzeitig alle geeigneten Maßnahmen ergriffen, um best- und längstmöglich handlungs- und lieferfähig zu bleiben. Dazu trägt eine moderne und sichere IT-Infrastruktur bei, mit der wir ohne Einschränkung erreichbar und handlungsfähig sind.

Grundsätzlich richten wir uns nach den Maßgaben der zuständigen Behörden und des Robert Koch-Institutes und reduzieren den unmittelbaren zwischenmenschlichen Kontakt auf das Notwendigste. Das Team der EA Elektro-Automatik arbeitet daher weiterhin mit voller Kapazität. Frühzeitig wurden strenge Präventionsmaßnahmen eingeführt, um zu verhindern, dass das Corona-Virus unsere Prozesse beeinflusst. Wir verfolgen kontinuierlich die Einhaltung des Produktions- und Absatzplans. Derzeit sind alle Lieferketten zu unseren Hauptlieferanten sichergestellt. Aufgrund von reduzierten Lufttransportkapazitäten gibt es kleine logistische Probleme, die jedoch unsere allgemeine Produktionsfähigkeit nicht wesentlich beeinträchtigen.

Ab Montag, dem 23. März 2020 wird die Produktion in Viersen in zwei getrennten Schichten betrieben, um eine vollständige Stilllegung des Unternehmens zu verhindern, sollte trotz aller ergriffenen Maßnahmen eine Schicht von einem Corona-Virus-Fall betroffen sein. Darüber hinaus können alle Verwaltungsmitarbeiter im Home-Office arbeiten und stehen Ihnen somit weiterhin unter den Ihnen bekannten Kontaktdaten zur Verfügung.

Sollten sich im Rahmen der Entwicklungen bzgl. Corona-Virus weitere Änderungen oder Einschränkungen im Geschäftsbetrieb ergeben, informieren wie Sie auf diesem Weg schnellstmöglich.

Gerne stehen Ihnen bei Fragen Ihre üblichen Ansprechpartner telefonisch oder per e-mail zur Verfügung.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Ihre EA Elektro-Automatik